"Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt"

(Chinesische Weisheit)

 

 

Bachblütenberatung für Erwachsene & Kinder

 

Die Blüten-Essenzen nach Dr. Bach sind eine bewährte und sanfte Heilmethode das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele wieder zu ordnen. Sie begleiten und unterstützen in schwierigen Lebensphasen, lösen Blockaden und lassen dadurch neue Denk- und Sichtweisen zu, die wiederum zu positiven Lebensveränderungen führen.

 

Bachblüten geben besonders bei folgenden Zuständen Hilfe und Unterstützung:

 

ungleichgewichtSie können sich solchen Blockaden wie verschiedene Schichten einer Zwiebel oder Baumes vorstellen, die nach und nach im Laufe Ihres Lebens entstanden sind. Mit der Bach-Blüten-Therapie ist es möglich, Schicht für Schicht abzutragen und dadurch Probleme bzw. bestimmte Verhaltensmuster selbständig zu erkennen, zu verändern und aufzuarbeiten.

Im Buchhandel und im Internet gibt es unzählige Quellen und Ratgeber, die wunderbar geeignet sind, sich selbst ausführlich über die Bachblüten Therapie zu informieren. Oft bleibt es allerdings selbst nach ausgiebiger Recherche schwierig die passende Blüten Mischung zu finden.

Die Schwierigkeit besteht meistens darin, dass man selbst gar nicht die Wurzeln, also die wirkliche Ursache des Problems, für sich selbst, seiner Familie oder einer sonst nahe stehenden Person erkennt. Unbequeme Wahrheiten werden so oftmals ganz unbewusst ausgeblendet und lassen einen objektiven Blick auf den Kern, den Auslöser der momentanen Situation nicht mehr zu. Dann fällt es schwer neutral und wertfrei zu beurteilen.

 

Ich höre Ihnen zu, unterstütze und begleite Sie.

Zusammen werden wir die richtige Blütenmischung erarbeiten, die Sie unterstützen Ihre ganz eigenen Lösungswege zu finden. In den allermeisten Fällen erkennen Sie schon während des ersten Gesprächs erste Lösungsansätze. Nach etwa zwei bis drei Wochen tritt bei den meisten Menschen eine deutliche Verbesserung Ihres Gefühlslebens ein.

Sie können all das aussprechen, mit dem Sie andere nicht belasten wollen oder können. Ich kann Ihnen versichern, dass ich in mehr als 20 Jahren als Bachblüten-Beraterin vielfältige und oft sehr persönliche Probleme kennen gelernt habe. Daher hat Vertraulichkeit für mich oberste Priorität.

Wenn Sie in der Nähe von Olching (zwischen den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Dachau bei München) wohnen, bietet sich ein Beratungstermin vor Ort in meinem Studio an. Ansonsten können wir auch ganz bequem von Ihrem zu Hause per Telefon sprechen.
(Die Blütenmischungen kann Ihnen dann ein Apotheker in der Nähe Ihres Wohnortes mischen)

Während des Gespräches werden wir gemeinsam die richtigen Blüten finden, und diese ausführlich besprechen. Anschließend stellen wir die individuelle Mischung aus den Blütenessenzen her, die Sie sofort mitnehmen können und bespreche mit Ihnen die Details zur Einnahme und möglichen Erstreaktionen. Das Erstgespräch dauert ca. 45-60 Minuten.

Sollten sie nach dem Erstgespräch nach ca. 2 - 3 Wochen noch weitere Mischungen benötigen ( Wollen Sie die gleiche Mischung ist kein weiteres Gespräch nötig ! ), werden sich die folgenden Gespräche thematisch um die eingetretenen Veränderungen drehen und welche Punkte im Vordergrund der weiteren Behandlung stehen und wieder harmonisiert werden sollen.

 

Wer kann Bachblüten einnehmen?

  Wer kann Bachblüten einnehmen

 



Bachblüten sind 100% natürlich und können von Erwachsenen, Schwangeren, älteren Menschen und Kindern bedenkenlos eingenommen werden.

Bachblüten für Kinder

 
kinder

 

 

Was sind Bachblüten ?

 

Bachblüten sind eine natürliche und sanfte Methode zur Verbesserung unseres Wohlbefindens, zur Vorbeugung von Krankheiten und zur Unterstützung von Heilungsprozessen. Bachblüten sind Extrakte aus Blüten von ausgesuchten, wild wachsenden Blumen, Bäumen und Sträuchern.

Die Bachblütentherapie wurde in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts von dem britischen Arzt Dr. Edward Bach (1886 - 1936) entwickelt und gehört zu den alternativmedizinischen Verfahren und die dazu gehörenden Heilmittel (Bachblüten) tragen seinen Namen.

 

Wirkungsweise von Bachblüten

 

Dr. Edward Bach vertrat die Auffassung, dass körperliche Störungen auf seelische und emotionale Gleichgewichtsstörungen zurückzuführen sind. Er ordnete grundlegenden Gemütszuständen, wie Verzweiflung, Angst oder Mangel an Selbstvertrauen bestimmten Pflanzen zu.


bachblüten



Eine Auswahl der geeigneten Blüten und deren Verabreichung dieser Pflanzenextrakte sorgen für eine positive Veränderung und Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte.

Dr. Bach stellte fest, dass diese Essenzen tatsächlich Gefühle, Gemütszustände und Denkweisen positiv verändern und somit indirekt auch körperliche Leiden beeinflussen können.
 
Es gibt insgesamt 38 verschiedene Bachblüten, die jede eine bestimmte Emotion beeinflussen.

 

 

..alle 38 Bachblüten im Überblick

 

 

Bachblüten haben die Eigenschaft negative Gefühle in ihren positiven Gegenpol zu verwandeln. So kann z.B. jemand mit wenig Selbstvertrauen infolge der Einnahme von bestimmten Blüten wieder an sich glauben, und mit mehr Zuversicht das Leben meistern.

 

Anwendungsmöglichkeiten

 

Bachblüten können in den unterschiedlichsten Bereichen angewendet werden. Alles was mit der psychischen und der emotionalen Gesundheit zu tun hat, gehört zum Aufgabenbereich der Bachblüten.

Beispiele:
Unruhe und Stress, Beziehungsprobleme, Ängste, Sorgen, Trauerbewältigung, Selbstzweifel, Unsicherheit, Schlafstörungen, Erschöpfung, Prüfungsangst, Lernschwierigkeiten, Wut, Schuldgefühle, Traurigkeit etc.

 

 

Preise

 

Beratungsgespräch inkl. Blütenmischung

(Dauer ca. 60 Minuten)
58.-

 

Blütenmischung

(Fortsetzungsmischung ohne Beratungsgespräch)
10.-

 

 

Auf Wunsch biete ich Ihnen auch eine telefonische Beratung an.
(Gerne rufe ich Sie auf Ihrer Festnetznummer zurück)